Grabenlose Rohrrenovierung

Eine TV Inspektion sagt aus ob die Leitung in offener Bauweise oder in einer grabenlosen
Rohrrenovierung zu reparieren ist. Zu meist ist eine grabenlose Renovierung der Leitung kostengünstiger, als in offener Bauweise.

Die Ausführung einer Reparatur hängt von dem jeweiligen Schadensbild ab.




Setzen eines Kurzliners

Setzen eines Kurzliners:
Eine mit Harz und Härter getränkte Glasfasermatte wird auf einen mit PE-Folie umwickelten Blähpacker aufgezogen. 


Der Packer wird innerhalb der Einbringzeit an der Schadstelle positioniert. Dieser wird aufgebläht und ca. eine Stunde nach anmischen des Reaktionsharzes auf 2 bar Druck gehalten, dann entspannt und zurückgezogen.


Nach dem Entschalen kann die Vorflut durch den Liner geleitet werden. Fräsarbeiten sind nach ca. 4 Stunden problemlos möglich.

                     Info über kostenlose Service Nr. 08006500100

oder lassen Sie uns eine Nachricht unter kanaltechnik.nitsche@online.de zukommen.